Deichmann Schuhe

Die DEICHMANN SE wurde 1913 in Essen gegründet und befindet sich zu 100 Prozent im Besitz der Gründerfamilie. Das Unternehmen ist Marktführer im europäischen Schuheinzelhandel und beschäftigt weltweit über 37.300 Mitarbeiter. DEICHMANN gibt es in 23 europäischen Ländern und in den USA.

Das Rack-Room-System präsentiert den Kunden in übersichtlichen Regalen modisch-attraktive und günstige Schuhmode: geordnet nach Modellen und Farben im Originalkarton. So kann der Kunde sofort erkennen, ob der Schuh in seiner Größe da ist, und in aller Ruhe in der Welt der DEICHMANN-Schuhe stöbern, Artikel vergleichen, anprobieren und auswählen. Bei Fragen hilft das geschulte Team gerne. Mit bundesweit über 1.200 Filialen bietet das Unternehmen Schuhe für alle Altersklassen und Anlässe. 


Für die gesamte DEICHMANN-Kollektion gilt die Unternehmensphilosophie: Der Kunde soll modische Schuhe in guter Qualität zu einem sehr günstigen Preis finden. Möglich wird das durch den Direkteinkauf bei über 400 Herstellern weltweit. So sind die Modelle aller Marken konsequent preiswert. Die DEICHMANN-Designer orientieren sich bei der Auswahl der Schuhe an den jeweils saisonalen Modetrends, aktuellen Formen und Farben.